Zooloretto - Ein Brettspiel von Abacusspiele Vergrößern

Zooloretto

Ein Brettspiel von ABACUSSPIELE

03071

Neuer Artikel

sofort lieferbar

Zooloretto - Spiel des Jahres 2007

 

Brettspiel Zooloretto - Spielerzahl

2 - 5
Spieler

Brettspiel Zooloretto - Spieleralter

 ab 8
Jahren

Brettspiel Zooloretto - Spieldauer

 45
Minuten

 

Inhalt:


5 Zootafeln,
5 Ausbautafeln,
5 Transportwagen,
5 Übersichtskarten,
30 Münzen,
1 Holzscheibe,
88 Tierplättchen,
12 Verkaufsstände,
12 Münzplättchen,
16 Nachwuchsplättchen,
1 Spielanleitung

Mehr Infos

28,99 € inkl. MwSt.


Zahlungsarten
Akzeptierte Zahlungsarten

Technische Daten

Art des Spiels Art des Spiels: Brettspiel
Spiel des Jahres Auszeichnung: Spiel des Jahres 2007
Weitere Auszeichnungen Spiel des Jahres 2007 in Australien / Japan Boardgame Prize 2007 (for beginners)
Spiele des Jahres Spiel des Jahres
Genre Denken + Kombinieren
Alter Alter: ab 8 Jahre
Anzahl der Spieler Anzahl der Spieler: 2 - 5 Spieler
Spieldauer Spieldauer: 45 Minuten
Sprache deutsch
Autor
Verlag Verlag: ABACUSSPIELE
Website des Verlags www.abacusspiele.de
Vertrieb ABACUSSPIELE Verlags GmbH & Co. KG
Gewicht in kg 1,42
Produktmaße in cm 29,5 x 29,5 x 7
EAN EAN: 4011898030716
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Verpackung oder Inhalt enthält verschluckbare Kleinteile.

Mehr Infos

Zooloretto

Als Zoobesitzer versuchen die Spieler möglichst viele Besucher anzulocken. Am besten gelingt das, indem man passende Tiere sammelt, denn für volle Gehege gibt es Pluspunkte. Kommt ein Spieler an die Reihe, darf er zwischen mehreren Aktionsmöglichkeiten wählen: Er kann Tierplättchen aufdecken oder seinen Zoo umbauen oder zuvor aufgedeckte Plättchen nehmen. Jeder Spieler, der Plättchen nimmt, scheidet aus der Spielrunde aus, bis alle übrigen Spieler ebenfalls Plättchen genommen haben. Da fällt die Entscheidung nicht immer leicht: Deckt man ein Plättchen auf, darf man es ja erst einmal nicht nehmen, und so könnten einem die Mitspieler interessante Tiere vor der Nase wegschnappen. Aber wer zu früh aussteigt, der bekommt nur wenige Tiere oder verpasst die wichtigen. Wartet man zu lange, kann es vorkommen, dass man Tiere nehmen muss, die man in den Gehegen nicht mehr unterbringen kann und in den Stall legen muss. Dort zählen sie Minuspunkte. Kleine Verkaufsstände in der Nähe der Gehege geben Extra-Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten ist der beste Zoodirektor.

Bewertungen

Bewertung verfassen

Zooloretto

Zooloretto

Zooloretto - Spiel des Jahres 2007

 

Brettspiel Zooloretto - Spielerzahl

2 - 5
Spieler

Brettspiel Zooloretto - Spieleralter

 ab 8
Jahren

Brettspiel Zooloretto - Spieldauer

 45
Minuten

 

Inhalt:


5 Zootafeln,
5 Ausbautafeln,
5 Transportwagen,
5 Übersichtskarten,
30 Münzen,
1 Holzscheibe,
88 Tierplättchen,
12 Verkaufsstände,
12 Münzplättchen,
16 Nachwuchsplättchen,
1 Spielanleitung

Weitere Spiele dieser Kategorie

Download