Verkaufshits

  • Wizard - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Wizard

    Wizard - das Spiel, was Sie in Rage bringt!   Inhalt: 60 Spielkarten, 1 Block der Wahrheit, 1 Spielanleitung

    10,49 €
  • Codenames - Ein Kartenspiel von Czech Games Edition

    Codenames

    Codenames - Spiel des Jahres 2016   2 - 8 Spieler  ab 10 Jahren  15 Minuten   Inhalt: 8 rote Agentenkarten, 8 blaue Agentenkarten, 1...

    21,99 €
  • Der eiserne Thron - Das Brettspiel - Ein Brettspiel von Fantasy Flight Games

    Der Eiserne Thron

    Der Eiserne Thron - Das Brettspiel (2. Edition)   3 - 6 Spieler  ab 14 Jahren  120+ Minuten   Inhalt: 1 Spielplan, 138 farbige...

    47,99 €
  • Wizard 2016 - Jubiläumsausgabe - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Wizard 2016 - Jubiläumsedition

    Wizard 2016 - Jubiläumsedition   Inhalt: 60 Spielkarten, 6 Jubiläumskarten, 1 Block der Wahrheit, 1 Spielanleitung

    8,92 €
  • Through the Ages - Ein Brettspiel von Czech Games Edition

    Through the Ages (dt. Neuauflage)

    Through the Ages - deutsche Neuauflage   2 - 4 Spieler  ab 14 Jahren  120+ Minuten   Inhalt: 1 Kartenleiste, 1 Kulturtafel, 1...

    39,99 €
  • Der Große Dalmuti - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Der Große Dalmuti

    Der Große Dalmuti - das Leben ist ungerecht.   Inhalt: 80 Spielkarten, 1 Spielanleitung

    10,49 €
  • Civilization - Ein Brettspiel von Fantasy Flight Games

    Civilization

    Civilization - Das Brettspiel   2 - 4 Spieler  ab 14 Jahren  120+ Minuten   Inhalt: Marktplan, 6 Heimat-Spielplanteile, 14 neutrale...

    46,99 €
  • Robinson Crusoe - Ein Brettspiel von Pegasus Spiele

    Robinson Crusoe - Abenteuer auf der verfluchten Insel

    Robinson Crusoe - Abenteuer auf der verfluchten Insel   1 - 4 Spieler  ab 10 Jahren  90 Minuten   Inhalt: 1 Spielplan, 4 Charaktertafeln,...

    41,49 €
  • Leo muss zum Friseur - Ein Brettspiel von Abacusspiele

    Leo muss zum Friseur

    Leo muss zum Friseur   2 - 5 Spieler  ab 6 Jahren  30 Minuten   Inhalt: 30 Wegplättchen, 20 Karten, 1 Startplättchen, 1 Holzfigur Leo, 5...

    18,99 €
  • Rage - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Rage

    Rage - höllisch gut und zum Schreien schön.   Inhalt: 112 Spielkarten, 1 Spielanleitung

    10,49 €
  • Halli Galli Junior - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Halli Galli Junior

    Halli Galli Junior - Halli Galli im Zirkuszelt.   Inhalt: 56 Clownkarten, 1 Glocke, 1 Spielanleitung

    16,99 €
  • Der Plumpsack geht um - Ein Kartenspiel von Amigo Spiele

    Der Plumpsack geht um

    Der Plumpsack geht um - einmal hin und einmal her, wo liegt bloß der Teddybär?   Inhalt: 50 Spielkarten, 1 Spielanleitung

    8,92 €

Das Spiele-Netzwerk

Sonderangebote

Blog Kommentare

Es sind noch keine Kommentare geschrieben worden.
Besinnliches zum Jahresende 2016

Besinnliches zum Jahresende 2016

 (8)    0

  Familie + Kinder

Besinnliches zum Jahresende 2016

Liebe Eltern, liebe Spielerfreunde,
die meisten von uns haben Weihnachtsbaum und Geschenke wohl schon gekauft und es wird verpackt und dekoriert. Das Festtagessen wird geplant, wir zünden Kerzen an, versuchen ein bisschen Ruhe und Entspannung zu finden. Abends bleibt vielleicht auch mal Zeit zum Spielen mit Familie oder Freunden. Dann noch mal schnell die Mailbox gecheckt oder den Fernseher angemacht und Boom! – Ein LKW rast in den Weihnachtsmarkt – ein Terroranschlag in Berlin.

Kurz darauf beben die Sozialen Netzwerke. Jede zweite Nachricht wird zum Propagandaslogan. Wir sind erfüllt von Trauer, Zorn, einer sich ausbreitenden Leere, Machtlosigkeit, Verständnislosigkeit.

Irgendwie dachte ich mir passt das alles nicht hierher und trotzdem ließ es mich nicht los. Natürlich nicht, wen beschäftigt dieses Unglück derzeit nicht? Ich sehe den immer größer werdenden Unmut, die Probleme, die einfach nicht gelöst werden können und auch die Zusammenhänge in einer sich global distanzierenden Gesellschaft. Je mehr ich meine Aufmerksamkeit darauf lenke, desto kleiner und unscheinbarer fühle ich mich dabei. Denn ich weiß, ich werde es nicht ändern können, dass Regierungen die Staatskassen mit Waffenexporten füllen. Das Banken bei diesen Geschäften Milliarden verdienen und nicht natürlich auch an den Wideraufbau-Krediten. Nicht zuletzt die extremen Gruppierungen, ob nun religiös oder politisch motiviert, sind für eine friedliche Gesellschaft untragbar. Auch diese werde ich nicht stoppen können. Wer dann? Was muss passieren um all dem Einhalt zu gebieten?

Manche Menschen behaupten ja, sie wüssten genau was zu tun wäre, aber ich bin da vorsichtig. Probleme wie diese lösen sich nicht einfach in Luft auf. Dieser große Konflikt im Zusammenleben von Menschen kann meines Erachtens nur über die Zeit sozusagen „evolutionieren“. Ein Blick in die Kindergärten macht mir Mut. Offensichtlich sind Kinder ungeachtet ihrer Herkunft, ihres Aussehens oder ihrer Ansichten in der Lage zusammen zu spielen, zu toben, zu lachen und ja, auch zu streiten und sich wieder zu vertragen. Wir Erwachsenen sind es, die dies im Leben entweder verlernen oder sich damit schwer tun. Meine Aufgabe als Vater besteht darin meine Kinder von meinen persönlichen existenziellen Ängsten fernzuhalten. Die dürfen nicht Teil ihrer Entwicklung werden – zumindest nicht solange ich es vermeiden kann. Egal wo ich hinschaue, Menschen reagieren extrem, wenn sie sich in ihrem Leben in irgendeiner Form bedroht fühlen. Ich wünsche mir, dass unsere Kinder ein besseres Zusammenleben mit ihren Mitmenschen haben, dass existenzielle Ängste abgebaut werden können.

Viele Kinder auf dieser Welt haben nicht das Umfeld dafür. Sie wachsen mit Papas Gewehr als Spielzeug in der Hand auf. Aus meiner Sicht ist dies das Schlimmste was unserer Gesellschaft widerfährt. Daher ist es mir völlig egal welche Herkunft die Kinder haben, die mir tagtäglich, nicht nur im Kindergarten, begegnen. Sie alle lieben ihre Stofftierchen, ihre Fußbälle, ihre Puppen, ihre Autos. Sie lächeln dich an und du weißt, da ist kein Zorn in ihrem Blick, keine Wut, kein Ärger auf dich oder jemand anderen. Eine Hoffnung für die Zukunft unserer Welt. Mögen wir als Eltern unseren Teil dazu beitragen, dass dies so bleibt und sich weiter entwickelt. Denn dann gestalten wir unsere Zukunft vielleicht doch noch so, wie wir es für uns selbst erwartet hätten.

In diesem Sinn wünsche ich allen ein besinnliches Fest und viel Zeit für Familie und Freunde, so wie den Menschen, die bei dem Anschlag ihre Liebsten verloren haben, viel Kraft und Zusammenhalt. Das ist es was uns am Ende des Tages bleibt und woran wir festhalten müssen – mehr haben wir nicht.

Ein kleines bisschen Integrität und Wärme.

Euer Harlequin

Autor: Christian Borchard
Über den Autor

Der Harlequin, Christian Borchard, lebt mit seiner Frau und den gemeinsamen 3 Kindern im beschaulichen Örtchen Grauel, am Rande des Naturparks Aukrug. Dort wo in den Wäldern noch Grüffelos und Boxbergkäfer ihr Zuhause haben, findet sich neben dem ganz normalen Alltagsstress auch noch die Zeit zum Spielen. Am liebsten natürlich Gesellschaftsspiele mit Familie oder Freunden.

 (8)    0

Dein Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank!
Gib einen Kommentar ab
Captcha

PayPal